Kirchheim vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Immobilien

Das Interkommunale Gewerbegebiet Friedrichsfeld


Das rund 200.000 Quadratmeter große Gewerbegebiet "Am Friedrichsfeld" wurde inzwischen erschlossen und  vollständig von der Projektgesellschaft vermarktet.

 

Inzwischen ist dort die Firma Logit.Syncreon und die MAN angesiedelt. Weitere Flächen wurden an die Firma HPD Immobilien GmbH und die SVR - Dreieck Kirchheim GmbH veräußert.

 

 *******

 

Am 16.05.2008 war der Kassler Regierungspräsident Lutz Klein und Herr Erhard Berleth von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in der Gemeinde Kirchheim zu Besuch, um sich aus erster Hand durch die beiden Bürgermeister Manfred Koch (Kirchheim) und Helmut Opfer (Niederaula) über das interkommunale Gewerbegebiet "Friedrichsfeld" zu informieren. Beide Bürgermeister lobten nochmals die gute Unterstützung der Mitarbeiter des Regierungspräsidiums und das Wirtschaftsministerium bei der Entwicklung des Geländes.

 

Die beiden Bürgermeister hoffen, dass viele Arbeitsplätze entstehen, die vor allem jungen Menschen eine Zukunft bieten.