Kirchheim vernetzt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindertagesstätte Regenbogen

Kirchheim, den 16.03.2021

 

 

Update vom 18.03.2021

 

In der Kindertagesstätte Regenbogen sind inzwischen alle Gruppen einschließlich der Krippe bis zum 29.03.2021 in Quarantäne.
 
 

 

Update vom 17.03.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

 

inzwischen sind in dem Ü3 Bereich der Kindertagesstätte alle Gruppen bis auf eine durch das Gesundheitsamt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in Quarantäne gesetzt worden.

 

Es ist absehbar, dass auch die letzte Gruppe im Laufe des heutigen Tages in Quarantäne gehen wird.

 

Aufgrund dieses Umstandes ist es zurzeit nicht möglich, dass Kinder über 3 Jahre in der Einrichtung betreut werden.

 

Da es sich bei dem Virus um die wesentlich aggressivere englische Variante handelt, bitten wir auch die Eltern der Kinder die in der Krippe betreut werden, zu prüfen, ob aus Sicherheitsgründen eine Betreuung zu Hause möglich ist.

 

Die Quarantäne wird in der Regel für 14 Tage angeordnet. Wie dann weiterverfahren wird, erfahren Sie rechtzeitig über unsere Internetseite.

 

 

 

 

2 Gruppen der Kindertagesstätte Regenbogen in Quarantäne!

 

Die Rote Gruppe und die Blaue Gruppe der Kindertagesstätte Kirchheim befinden sich seit heute in Quarantäne.

 

Da es noch weitere Verdachtsfälle auf Covid-19 in der Einrichtung gibt und es sich dabei, ebenfalls noch unbestätigt, um eine Mutation handeln könnte, empfehlen wir vorsorglich allen Eltern - soweit wie es möglich ist - im Zeitraum der nächsten Woche ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Selbstverständlich wird in unserer Einrichtung, solange keine weiteren Anweisungen durch das Kreisgesundheitsamt erfolgen, eine Notbetreuung angeboten werden.

 

Bitte achten Sie auf diese Webseite!

Neue Informationen werden wir hier bekanntgeben.