Kirchheim vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Standesamt

Standesamtliche Eheschließungen in der Museumsscheune „An der Aula“ in Kirchheim

 

Seit Juli 2016 kann man sich nun ganz offiziell auch außerhalb des Kirchheimer Rathauses das Ja-Wort geben. Denn die Museumsscheune „An der Aula“ hat der Gemeinde Kirchheim seine Räumlichkeiten sowie die historisch angelegte Gartenanlage für standesamtliche Trauungen zur Verfügung gestellt.

 

Vor über 25 Jahren hat der Betreiber Bertold Schmidt die „Scheune an der Aula“ aus dem Jahre 1790 mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Sie beherbergt eine große Ausstellung von Gegenständen des bäuerlichen Alltags und alten Handwerks. Im Erdgeschoss befindet sich ein historisches Cafè, in dem man in gemütlicher Atmosphäre den Hochzeitstag in einem würdigen Rahmen verbringen kann. Eine Verpflichtung das gastronomische Angebot des Cafés zu nutzen besteht allerdings nicht. Der Museumsverein Kirchheim fördert mit seinen Veranstaltungen die Erhaltung des ländlichen Kulturerbes und ist in den über 25 Jahren seines Bestehens zu einer festen Einrichtung im Gemeindeleben geworden. Das historische Scheunenambiente eignet sich hervorragend für feierliche Anlässe sowie für standesamtliche Trauungen. Eine fest installierte Lautsprecheranlage sowie ein funktionsfähiges Klavier existieren ebenfalls. Die Räumlichkeit verfügt über ca. 60 Sitzgelegenheiten.

 

Die standesamtlichen Trauungen können sowohl in den Räumlichkeiten als auch im historisch angelegten Garten stattfinden. Je nach Wetterlage kann eine geplante  Trauung im Freien kurzfristig in das Innere der Scheune verlegt werden. Nicht nur zur Sommerzeit sondern auch in den kalten Wintermonaten eignet sie sich als perfekte Hochzeits-Location. Denn durch eine Zentralheizung und den großen Kachelofen kann die Trauzeremonie in romantischer Atmosphäre und angenehmer Wärme vollzogen werden.

 

Eine Aufwandsentschädigung für das Stellen der Stühle vor und nach der Trauung, Strom- und Heizkosten sowie individuelle Vorbereitungsmaßnahmen stellt der Museumsverein den Brautleuten in Rechnung. Alle weiteren Gebühren werden an die Gemeinde entrichtet. Für das gastronomische Angebot und die individuelle Gestaltung des Trauortes steht Frau Karin Abel den Paaren gerne zur Verfügung.

 

Die Termine für Eheschließungen werden in Absprache mit dem Museumsverein Kirchheim e.V. ausschließlich vom Standesamt Kirchheim vergeben.

 

 

Ansprechpartner:

 

Standesamt                              

Hans Georg Bornschier                                            Tel.: 06625 / 9200-16

stellv. Standesbeamter Marcel Schmidt                    Tel.: 06625 / 9200-16

          stellv. Standesbeamtin Beate Hartwig-Schietrumpf   Tel.: 06625 / 9200-17

 

Museum                                     Café und Dekoration

Bertold Schmidt                          Karin Abel

06625 / 5128                              06628 / 7624 

 

 

 

Trauzimmer im Kirchheimer Rathaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Museumsscheune "An der Aula"

 

 

 

 

   

           © Blitzlicht Fotostudio

           © Blitzlicht Fotostudio