Kirchheim vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Entdecken und Erleben mitten in Deutschland: Kirchheim im Rotkäppchenland

Kirchheim liegt im Rotkäppchenland, wo die Brüder Grimm ihr Rotkäppchen fanden...

 

Rotkäppchen

 

Der Name Rotkäppchenland bezieht sich auf die Kopfbedeckung in der Schwälmer Tracht, die die Brüder Grimm zu dem bekannten Märchen inspiriert haben. Kirchheim und das Rotkäppchenland gehören zur GrimmHeimat Nordhessen, denn hier in unserer märchenhaften Umgebung haben die Brüder Grimm ihre Märchen angesiedelt.

 

In der Rotkäppchenwoche, die jedes Jahr in der 4. Woche der hessischen Sommerferien stattfindet, dreht sich im Rotkäppchenland alles ums Märchen.

 

18 Städte und Gemeinden der Urlaubsregion Schwalm-Knüll mit dem weiten Schwälmerland und dem hügeligen Knüllgebirge laden Sie gemeinsam ein, das Rotkäppchenland zu entdecken und zu erleben. 


Durch die zentrale Lage Kirchheims am Kirchheimer Dreieck (A4/A5/A7) sind Sie schnell am Ziel. Kirchheim ist ein idealer Standort, die vielseitigen Angebote und traditionellen Werte des Rotkäppchenlandes zu erleben: Lebendige Vergangenheit und spannende Gegenwart in der Kirchheimer Museumsscheune, Märchen zum Anfassen in Schwalmstadt, Historisches Fachwerk in Alsfeld, Besichtigung einer Gutsbrennerei oder einer historischen Wassermühle, ...

 

Beim Wandern, Radfahren, Nordic Walking oder beim Golfen zeigt sich das Rotkäppchenland sportlich aktiv. In der Freizeitanlage Seepark Kirchheim dreht sich (fast) alles um Wasser, dem Element für Sport und Freizeit. Natürlich gibt es auch Kutschfahrten, Reitkurse, Wanderwochenenden und Wintersport.

 

Während der Rotkäppchenwoche finden im ganzen Rotkäppchenland märchenhafte Veranstaltungen statt.

 

Fordern Sie hier den Urlaubskatalog Rotkäppchenland an.