Kirchheim vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Kirchheim steht bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung

Kirchheim, den 24.05.2018

Netcom Kassel aktiviert Netztechnik

 

Kassel, 11. Mai 2018. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Breitbandausbaus in der Gemeinde Kirchheim gehen jetzt die ersten Kunden mit Lichtgeschwindigkeit ins weltweite Datennetz. Für rund 1.400 Haushalte hat das Telekommunikationsunternehmen Netcom Kassel GmbH, unter Federführung der Breitband Nordhessen GmbH, eine leistungsstarke Anbindung realisiert. Durch den Ausbau stehen den Kunden nun Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung.

„Die flächendeckende Versorgung ist ein enorm großer Standortvorteil für Kirchheim und ein dickes Plus für unsere Gemeinde“, freut sich Manfred Koch, Bürgermeister der Gemeinde Kirchheim. „Das Internet dringt in immer mehr Bereiche unseres Lebens vor. Im Beruf sind wir ständig online. Für die Schule oder das Studium wird recherchiert. Oder abends sitzen wir gemütlich auf der Couch und streamen Filme und hören Musik. All diese Anwendungen benötigen Highspeed-Internet. Dank des Breitbandausbaus ist unsere Region nun weiterhin attraktiv für Zuzüge und betriebliche Neuansiedlungen.“

Die ersten Kunden in Kirchheim sind inzwischen mit Höchstgeschwindigkeit im Netz. Christian Pötter, Vertrieb Netcom Kassel, schildert bei der Netzeröffnung die weiteren Schritte: „Die Kunden, die bereits einen Vertrag mit der Netcom Kassel abgeschlossen haben, werden aktuell geschaltet. In den kommenden Wochen übernehmen wir die Anschlüsse auf das neue Netz, entsprechend der bestehenden Restlaufzeit beim Altanbieter.“

Alle Interessenten, die gern einen Vertrag bei der Netcom Kassel abschließen wollen, finden die Informationen zu den Tarifen und Produkten unter www.netcom-kassel.de oder können sich im Netcom-Shop in der Oberen Königsstraße 23 in Kassel (Tel.: 0561-920 209 2351) beraten lassen.

 

Ferner steht die Netcom für Kundenanfragen am Montag, dem 04. Juni 2018, in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr, sowie am Mittwoch, dem 06. Juni 2018, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, im Sitzungszimmer des Kirchheimer Rathauses, zur Verfügung.